facebook Atzgersdorf
Nächste Spiele
WU18 mit versöhnlichem Saisonabschluss gegen GKL Waldviertel
null

Am 30.05.2021 stand für die WU18 das letzte Spiel der Saison des corona-bedingt ins Leben gerufenen ÖMS-Bewerbs auf dem Kalender. Nachdem in den vergangenen Wochen aufgrund der Einteilung der Gruppen oft zuhause oder in unmittelbarer Nähe gespielt wurde stand zum Abschluss des Jahres die erste „richtige“ Auswärtsfahrt nach Langenlois an.

Hier geht's zu den Fotos! Danke, Thomas!

Das Außersportliche zuerst: Nach langem Warten und der einhergehenden Geduld aller Eltern und Fans ist es endlich wieder möglich Spiele vor (in Zahlen begrenztem) Publikum zu bestreiten. Dementsprechend ein Dank an alle Unterstützer, die in den vergangenen zwei Wochen erschienen sind um die Mädels anzufeuern.

Obwohl die Atzgersdorferinnen aufgrund der Niederlage der MGA Fivers vergangenes Wochenende gegen Eggenburg bereits vor Anpfiff fix als Gruppendritte der (mit Abstand stärksten) Vorrundengruppe Ost feststanden, war klar, dass man heute als Siegerinnen vom Platz gehen wollte. Mit diesem Elan starteten Fahrleitner & Co. auch in die Partie und führten schnell 5:2 (6. Minute). Besonders erwähnenswert war in diesen Startminuten einerseits das Auftreten der jungen Lisa Pöschl, die es immer besser schafft ihre sehr gute Trainingsleistung auch am Spieltag abzurufen, als auch Ines Mustedanagic, die das gesamte Spiel hindurch das sprichwörtliche Auge für ihre Mitspielerinnen hatte und nicht nur mit mehreren Schlagwurf-Toren, sondern auch mit zahlreichen, direkten Assists glänzte. Auch wenn es ab und an im Abschluss haperte, so hatte man überhaupt das Gefühl, dass die Mannschaft als Kollektiv befreit auftrat und nicht nur nebeneinander, sondern miteinander spielte und füreinander kämpfte, unabhängig davon wer wann wo auf dem Parkett stand und dabei nie nachließ, was den eigenen Druck aufs Tor betraf. Nach einer eigentlich ungefährdeten 16:13-Halbzeitführung schalteten die Atzgersdorferinnen rund um Konterspezialistin Nicole Mack nach dem Wiederanpfiff einen Gang höher und zogen binnen weniger Minuten basierend einer starken Deckung und zwei von Monja Beslic parierten 7m-Strafwürfen mit einem 5:0-Lauf auf 21:13 davon. Als die Gastgeberinnen sich zehn Minuten vor dem Ende nochmals aufbäumten war es ein abermaliger 3:0-Lauf der Atzgersdorfer Mädels zum 29:20, der das Spiel endgültig entschied. Beim letzten Schlusspfiff der Saison konnten die Mädels (endlich auch wieder vor Publikum) mit 31:22 den höchsten Sieg des laufenden Bewerbs verbuchen und verabschieden sich damit aus der von Krisen geplagten Saison 2020/2021.

Auch wenn es am Ende nicht für die Teilnahme am Finalturnier des ÖMS-Bewerbs gereicht hat, so sind doch einige Faktoren zu bedenken: Es ist lobenswert, mit welcher Motivation die Mädels in der vergangenen Saison trainiert haben, obwohl nahezu seit Saisonbeginn aufgrund diverser Umstände im Training nie ein „6 gegen 6“ möglich, beziehungsweise ein „2 gegen 2“ oftmals das höchste der Gefühle war. In solchen Situationen kann die Motivation schnell verloren gehen, aber es war innerhalb dieser Mannschaft nie auch nur ansatzweise ein Thema, ob man zum Training kommt oder nicht. Die Mädels waren da. Immer. In Anbetracht dessen ist es als durchaus positiv einzustufen, dass in der stärksten ÖMS-Vorrundengruppe Platz 3 belegt wurde und vier von sechs Spielen gewonnen werden konnten. Die Trainingsgruppe eines Anschlussbewerbs benötigt nunmal im Trainingsalltag die interne Konkurrenz zur Erarbeitung offensiver und vor allem defensiver Abstimmung in der Gruppe. Wenn dieses Zusammenspiel nicht erarbeitet werden kann, weil es die Trainingsgruppengröße nicht erlaubt, so muss man sich auf die individuelle Entwicklung (siehe Schlagwürfe, etc.) und Lösungen in Kleingruppen konzentrieren. Umso bemerkenswerter ist es, dass die Mädels es geschafft haben ohne eben diese Abstimmung erfolgreich aufzutreten. In diesem Zusammenhang sollte daher nicht von einem „verpassten Finalturnier“, sondern vom „erreichten dritten Platz“ die Rede sein.

Kader und Torschützen:
Beslic; Mack 10/2, Fahrleitner 8, Mustedanagic 6, Merc 3, Pöschl 3, Dramac 1, Heuer, Lochschmidt, Thiel, Tomic

Nächste Spiele

  • In diesem Channel gibt es im Moment keine Beiträge.
  • Letzte Spiele

    So. 26.06.2022 I 10:00 Uhr I ÖMS WU12 HF 2

    WAT Atzgersdorf -

    HC Lustenau

    https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=53151&championship=%C3%96MS+2022&group=211972

    20:12
    (8:7)

    So. 26.06.2022 I 18:00 Uhr I ÖMS WU12 Gruppe B

    BT Füchse -

    WAT Atzgersdorf

    https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=53146&championship=%C3%96MS+2022&group=211971

    12:28
    (7:13)

    null
    Sa. 26.06.2022 I 14:00 Uhr I ÖMS WU12 Gruppe B

    WAT Atzgersdorf -

    SSV Dornbirn Schoren

    https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=53145&championship=%C3%96MS+2022&group=211971

    26:10
    (10:4)

    So. 26.06.2022 I 13:00 Uhr I ÖMS WU12 Finale

    Hypo NÖ -

    WAT Atzgersdorf

    https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=53150&championship=%C3%96MS+2022&group=211972

    17:10
    (6:3)

    null
    So. 19.06.2022 I 09:00 Uhr I ÖMS WU11 HF 1

    Union Korneuburg Handball Damen -

    WAT Atzgersdorf

    https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=53075&championship=%C3%96MS+2022&group=211955

    28:27
    (14:15)

    Sa. 18.06.2022 I 18:00 Uhr I ÖMS WU11 Vorrunde B

    HC Lustenau -

    WAT Atzgersdorf

    https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=53072&championship=%C3%96MS+2022&group=211953

    18:26
    (10:12)

    So. 19.06.2022 I 13:00 Uhr I ÖMS WU 11 Spiel um Platz 3

    WAT Atzgersdorf -

    Handball Sportunion Leoben

    https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=53076&championship=%C3%96MS+2022&group=211955

    32:21
    (17:11)

    Sa. 18.06.2022 I 14:00 Uhr I ÖMS WU11 Vorrunde B

    WAT Atzgersdorf -

    Hypo NÖ

    https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=53071&championship=%C3%96MS+2022&group=211953

    23:25
    (11:13)

    Do. 16.06.2022 I 13:30 Uhr I Elite Cup WU 14 Spiel um Platz 3

    WAT Atzgersdorf -

    Handball Wölfe Wien

    https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=53103&championship=%C3%96MS+2022&group=210751

    27:23
    (15:11)

    Do. 16.06.2022 I 10:00 Uhr I Elite Cup WU14 HF1

    Hypo NÖ -

    WAT Atzgersdorf

    https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=53102&championship=%C3%96MS+2022&group=210751

    25:19
    (13:8)

    So. 12.06.2022 I 16:15 Uhr I M1

    #1 Team Handball SV -

    WAT Atzgersdorf

    https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=47718&championship=WHV+21%2F22&group=210478

    33:32
    (19:16)

    So. 12.06.2022 I 12:30 Uhr I ÖMS WU16 Spiel Platz 5

    UHT Telfs/Meinhardinum -

    WAT Atzgersdorf

    https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupPage?championship=%C3%96MS+2022&group=211612

    17:23
     

    null
    Sa. 11.06.2022 I 19:15 Uhr I ÖMS WU16

    WAT Atzgersdorf -

    HIB Handball Graz

    https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=52944&championship=%C3%96MS+2022&group=211611

    20:23
    (12:10)

    null
    Sa. 11.06.2022 I 16:45 Uhr I ÖMS WU16

    roomz JAGS WV -

    WAT Atzgersdorf

    https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=52946&championship=%C3%96MS+2022&group=211611

    18:17
    (8:8)

    null
    Sa. 04.06.2022 I 19:00 Uhr I M1

    WAT Atzgersdorf -

    WAT Liesing

    https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=47714&championship=WHV+21%2F22&group=210478

    32:24
    (14:10)