facebook Atzgersdorf
Nächste Spiele
WHA SUPERCUP 2020 - Kein Start nach Wunsch!
null

Der Start in die neue Saison mit dem Supercupspiel gegen den Serienmeister aus Niederösterreich kann wohl am besten mit dem Buchstaben X beschrieben werden. Das war fix nix.

In den ersten Minuten war die Unsicherheit zwar zu spüren, aber da stimmte wenigstens die Angriffsleistung noch einigermaßen. Meli Sujer erzielte im Zusammenspiel mit Annika Zlabinger schöne Tore vom Kreis, und Annika war auch mit überraschenden Würfen aus der Distanz erfolgreich.

In der Folge wirkte unsere Abwehr inklusive den Torleuten völlig orientierungslos. Genau jene Abwehr, auf die wir uns die letzten Jahre immer 100%ig verlassen konnten, war löchrig wie Schweizer Käse. Nicht nur individuelle Fehler, sondern auch ein fehlendes Miteinander führten zu dieser doch überraschend deutlichen Niederlage. Natürlich kann man jetzt einräumen, dass wir zwei Abwehrstützen und eine Einsertorfrau verloren haben, aber es gibt junge talentierte Spielerinnen, die derzeit jedoch leider weder im Training noch in den Spielen den Willen bzw. die Mentalität einbringen, um in die Fußstapfen ihrer Vorgängerinnen zu treten. Talent ist eine Gabe, aber diese ist nur wenig Wert, wenn man es nicht schafft, im Training und im Match an die eigene Leistungsgrenze und manchmal auch darüber zu gehen.

Aber auch der Angriff wirkte extrem verunsichert, langsam und uninspiriert. Unser Team kam, wenn überhaupt, dann überwiegend über Einzelaktionen zu erfolgreichen Torwürfen. Einzig Annika Zlabinger versuchte das Spiel anzutreiben und war auch in der Anfangsphase mit Torwürfen erfolgreich, aber mit Fortdauer des Spieles passte auch sie sich ihren Kolleginnen an und ließ sich von deren Unsicherheit anstecken.

Aufgrund der schlechten Deckungsleistung kamen wir auch wenig überraschend kaum zu Kontern und somit fehlten uns auch die einfachen Tore.

Aber vielleicht sollte man bei einem Vorbereitungsspiel auch noch nicht so kritisch sein und die positiven Dinge herausstreichen: Es wurde, leider erst als das Spiel schon entschieden war, die eine oder andere schöne Kreuzung gespielt. Vanessa Geringer im Tor lieferte in der zweiten Spielhälfte eine gute Leistung und stemmte sich, leider von ihren Kolleginnen oft alleine gelassen, gegen eine noch höhere Niederlage. Auch der eine oder andere schöne Flügelwurf wurde erfolgreich abgeschlossen.

Was aktuell der Mannschaft und dem Umfeld fehlt ist die Lockerheit. Es fehlt auch, aber nicht nur aufgrund von Corona, das WIR-Gefühl im Verein und vielleicht auch in der Mannschaft. Dieses WIR-Gefühl hat uns in den letzten Jahren so stark gemacht.  Alles wird beäugt, ob alle nur erdenklichen Maßnahmen eingehalten werden, und doch passieren immer wieder Fehler. Das wirkt sich natürlich auch auf das Seelenleben der Mädels und auch des ganzen Betreuerstabes aus. Zeigen wir uns nicht immer den erhobenen Finger, sondern reichen wir uns die desinfizierte Hand.

Jeder im Verein ist bemüht, sein Bestes zu geben, um unter den gegebenen Bedingungen halbwegs professionelle Voraussetzungen für unsere WHA-Mannschaft, das Aushängeschild unseres Vereins, zu schaffen. Zusätzlich muss auch noch ein Spiel- und Trainingsbetrieb aller Mannschaften gewährleistet werden. Diese Aufgabenvielfalt führt unseren Verein mit seinen vorhandenen Strukturen jedoch gerade in Zeiten von Corona an seine Leistungsgrenzen. Versuchen wir gemeinsam, wieder relaxter zu werden und holen wir uns das WIR-Gefühl zurück in den Lackner Dome. Forza Atzgersdorf !!!!!!

Nächste Spiele

null
Do. 1.10.2020 I 20:00 Uhr I spusuCHALLENGE

Sportunion DIE FALKEN Bachner Bau St. Pölten -
WAT Atzgersdorf
Halle: Sportzentrum Niederösterreich

null
So. 4.10.2020 I 9:30 Uhr I MU15

WAT Fünfhaus Handball -
WAT Atzgersdorf
Halle: Tellgasse

So. 4.10.2020 I 13:00 Uhr I WU16

WAT Atzgersdorf/3 -
WAT Atzgersdorf
Halle: Steinergasse

null
So. 4.10.2020 I 13:00 Uhr I FL

DHC WAT Fünfhaus -
WAT Atzgersdorf
Halle: Tellgasse

So. 4.10.2020 I 13:30 Uhr I M1

Handball Wölfe Wien/2 -
WAT Atzgersdorf/2
Halle: Lieblgasse

So. 4.10.2020 I 15:00 Uhr I WU16/2

WAT Atzgersdorf/2 -
Handball Wölfe Wien
Halle: Steinergasse

Letzte Spiele

null
So. 27.09.2020 I 18:00 Uhr I SpusuCHALLENGE

WAT Atzgersdorf -

BT Füchse Auto Pichler

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=39805&championship=%C3%96HB+20%2F21&group=208774

23:30
(11:14)

null
Sa. 26.09.2020 I 19:00 Uhr I WHA

WAT Atzgersdorf -

UHC Müllner Bau Stockerau


https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=40243&championship=%C3%96HB+20%2F21&group=208796

25:21
(13:13)

null
Sa. 19.09.2020 I 19:00 Uhr I WHA

MGA Fivers -

WAT Atzgersdorf

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=40191&championship=%C3%96HB+20%2F21&group=208796

23:30
(12:16)

null
Sa. 19.09.2020 I 18:30 Uhr I spusuCHALLENGE

UHC Hollabrunn -

WAT Atzgersdorf

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=39840&championship=%C3%96HB+20%2F21&group=208774

31:27
(14:12)

null
Sa. 19.09.2020 I 16:00 Uhr I spusuC U20

UHC Hollabrunn -

WAT Atzgersdorf

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=41518&championship=%C3%96HB+20%2F21&group=208771

15:28
(9:17)

null
So. 13.09.2020 I 18:00 Uhr I spusuCHALLENGE

WAT Atzgersdorf -

Sportunion Leoben

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=39854&championship=%C3%96HB+20%2F21&group=208774

28:29
(16:18)

null
Sa. 12.09.2020 I 19:00 Uhr I WHA

WAT Atzgersdorf -

HC Sparkasse BW Feldkirch

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=40183&championship=%C3%96HB+20%2F21&group=208796

32:26
(14:13)

null
05.09.2020 I 19:00 Uhr I spusuCHALLENGE

HIB Großschädl Stahl Graz -

WAT Atzgersdorf

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=39872&championship=%C3%96HB+20%2F21&group=208774

22:22
(12:10)

02.09.2020 I 17:30 I WHA SUPERCUP 2020

Hypo Niederösterreich -

WAT Atzgersdorf

https://www.oehb.at/de/newsshow-hypo-noe-gewinnt-supercup-premiere

28:20
(15:11)

null
So. 8.3.2020 I 19:30 Uhr I M1

TV Kagran -

WAT Atzgersdorf

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=33595&championship=WHV+19%2F20&group=207431

21:51
(9:25)

null
So. 8.3.2020 I 14:30 Uhr I MU13

WAT Fünfhaus Handball -

WAT Atzgersdorf aK

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=34331&championship=WHV+19%2F20&group=207425

17:31
(7:18)

null
So. 8.3.2020 I 12:15 Uhr I MU16

WAT Atzgersdorf aK -

Union West Wien

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=34411&championship=WHV+19%2F20&group=207427

33:32
(12:19)

So. 8.3.2020 I 11:00 Uhr I MU12

WAT Atzgersdorf -

HC Fivers WAT Margareten/2 aK

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=34302&championship=WHV+19%2F20&group=207406

25:25
(14:14)

null
Sa. 7.3.2020 I 19:00 Uhr I spusuCHALLENGE

WAT Atzgersdorf -

Sportunion DIE FALKEN Bachner Bau St. Pölten

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=36288&championship=%C3%96HB+19%2F20&group=207120

29:20
(14:9)

null
Sa. 7.3.2020 I 19:00 Uhr I WHA

Roomsz Hotels ZV Handball Wr. Neustadt -

WAT Atzgersdorf

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=36311&championship=%C3%96HB+19%2F20&group=207143

36:19
(10:17)

Nächste Termine

In diesem Zeitrum gibt es im Moment keine Termine.

Events & Termine

<
September 2020
MoDiMi DoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930