facebook Atzgersdorf
Nächste Spiele
Bronze für unsere WU14 im ÖHB Elite Nachwuchs Cup!
null

Wir gratulieren unserer WU14 zum Gewinn der Bronzemedaille im ÖHB Elite Nachwuchs Cup und zur Nummer 1 in Wien.

Was für ein tolles Final4 in der neuen Heimstätte des WAT Atzgersdorf im GRG23. Trotz dem langen Wochenende wurden die Mädchen der WU14 von einer tollen Zuschauerkulisse unterstützt.

Der WU14 Elite Cup stand in diesem Jahr das erste Mal verpflichtend für WHA Vereine am Programm. Zunächst mussten sich unsere Mädchen in der Vorrunde Süd/Ost B für die Hauptrunde qualifizieren. In dieser Vorrunde konnten sich unsere Mädchen in insgesamt 10 Begegnungen im direkten Duell knapp den 2. Platz vor Rocel Handball Tulln holen. Gruppensieger: Hypo NÖ.

Auch in der Hauptrunde Gruppe 2 traf man schon auf einen Final4 Teilnehmer, nämlich die Handball Wölfe Wien, die diese Hauptrunde klar gewinnen konnten. Wieder konnten sich die Mädchen in 6 Spielen mit Alterskolleginnen aus Wien, Vorarlberg und der Steiermark messen.

Nach Feststehen der Final4 Teilnehmer hat sich der WAT Atzgersdorf um die Austragung dieses Turniers beworben und den Zuschlag erhalten. Gleich um 10:00 Uhr trafen unsere Mädels auf den Favoriten Hypo NÖ, gegen den man in den Grunddurchgängen noch mit 16:34 und 33:13  das Nachsehen hatte und chancenlos war.

Die Niederösterreicherinnen starteten auch gleich mit einem 3:0 und schienen ihrer Favoritenrolle gerecht zu werden. Aber die Heimischen glichen aus und lassen sich nicht so leicht abschütteln. Nach der Pause (Pausenstand 13:8) legen die Mädels aus der Südstadt wieder eines drauf und gehen mit 17:10 in Führung. Es lag wieder ein Debakel in der Luft. Aber die Atzgersdorferinnen steckten nicht auf und kämpften sich auf ein -3 (22:19) heran. Die Sensation lag in der Luft, den Gästen passierten in dieser heißumkämpften Phase einige technische Fehler, aber leider gelang unseren Mädchen in dieser Schwächephase von Hypo nicht das -2. Was wäre, wenn ....? In Überzahl erzielte dann Hypo NÖ zwei Tore und die Luft bei den Atzgersdorferinnen war draußen und Hypo NÖ ging mit einem 25:19 als Finalist vom Platz. Trotzdem, unsere Mädchen erspielten in Halbzeit 2 ein -1 und anstelle mit -18 bzw. -20 vom Platz gefegt zu werden, konnten wir erhobenen Hauptes mit einem -6 ins kleine Finale einziehen.

Im Spiel um Platz 3 erwarteten uns die Wölfe. Gegen die Handball Wölfe Wien fanden wir in den letzten Jahren kein Rezept. Die körperlich überlegenen Mädchen aus dem Wiener Norden ließen uns in den letzten zwei Jahren keine Chance und ließen uns oft echt "alt aussehen".

Allerdings - im letzten Duell vor knapp einem Monat in der Lieblgasse zeigte sich schon, dass unsere Mädchen einen großen Entwicklungsschritt gemacht haben, denn die Partie endete mit 28:28 und wäre zu gewinnen gewesen. 

Mit diesem Wissen ging es in die Begegnung um Platz 3. Das Ziel war natürlich der Gewinn dieser Medaille. Von Beginn an zeigten die Mädchen Biss und den Willen hier als Siegerinnen vom Platz zu gehen und setzten sich mit bis zu +6 ab. Mit einem +4 ging es in die Pause.

In Halbzeit 2 merkte man dann ein wenig die drückende Hitze in der Halle, trotzdem konnten sich die Atzgersdorferinnen jetzt sogar mit 8 Toren absetzen. Erst in den letzten Minuten - als schon alles im Trockenen war - ließ die Konzentration bei unseren Mädchen etwas nach und die bis zur letzten Minute kämpfenden Wölfinnen konnten sich auf 4 Tore herankämpfen. 

Wir sind stolz auf unsere WU14, die sich letztendlich den dritten Platz in einer wirklichen österreichischen Meisterschaft erspielt hat. Wir gratulieren Sophia Böhm zu einer phänomenalen Leistung zwischen den Pfosten - Sophia, du warst unser Fels in der Brandung und jener Rückhalt, den sich jede Mannschaft nur wünschen kann. Die Wahl zur besten Torfrau des Turniers stand für alle Mannschaften außer Zweifel. Aber auch auf der Position Rückraum Mitte stellt der WAT Atzgersdorf die beste Spielerin. Unsere Shooterin Katharina Graf wurde nicht nur zur "Besten Rückraum Mitte" gewählt, sondern ist mit 21 Toren auch die beste Werferin dieses Final4. 

Erwähnen muss man natürlich auch noch das spannende Finale zwischen Hypo NÖ vs. roomz JAGS WV. Es konnte sich zwar keine Mannschaft wirklich entscheidend absetzten, trotzdem erzielte Hypo NÖ nach 41 Minuten das +3 (24:21). Das sollte das vorletzte Tor für Hypo NÖ 9 Minuten vor Schluss aus dem Match gewesen sein. Bei Hypo NÖ flatterten die Nerven. Vergaben die Wr. Neustädterinnen nach einem Team-Timeout noch einen 7-Meter, so netzte Wr. Neustadt noch 4 x ein und musste mit einem Tor von Hypo mit der Schlusssirene doch noch ins Shootout, welches für die Finalistinnen zu einer echten Herausforderung und Nervenschlacht wurde. Die Nerven bewahrten in dieser Schlussphase die Mädchen von Wr. Neustadt/Vöslau und erzielten das entscheidende Tor zum 27:28 und damit zum Sieg der Österreichischen Meisterschaft. Wir gratulieren sehr herzlich roomz JAGS WV.

#forzaatzgersdorf

 

 

 

Nächste Spiele

null
So. 14.08.2022 I 11:50 Uhr I Weinviertelcup

Sportunion Leoben -
WAT Atzgersdorf 
Weinviertelarena, Hollabrunn

null
So. 14.08.2022 I 13:40 Uhr I Weinviertelcup

WAT Atzgersdorf -
UHC Hollabrunn
Weinviertelarena, Hollabrunn

So. 14.08.2022 I 16:30 Uhr I Weinviertelcup

WAT Atzgersdorf -
Z. Stupava/M.
Weinviertelarena, Hollabrunn

Letzte Spiele

Sa. 13.08.2022 I 17:20 Uhr I Weinviertelcup

WAT Atzgersdorf -

Z. Stupava/M.

www.handball-atzgersdorf.at

19:16
(9:9)

null
Sa. 13.08.2022 I 14:40 Uhr I Weinviertelcup

WAT Atzgersdorf -

UHC Hollabrunn

www.handball-atzgersdorf.at

17:16
(6:9)

null
Sa. 13.08.2022 I 12:50 Uhr I Weinviertelcup

Sportunion Leoben -

WAT Atzgersdorf

https://www.atzgersdorf.info/news/

19:19
(11:8)

So. 26.06.2022 I 10:00 Uhr I ÖMS WU12 HF 2

WAT Atzgersdorf -

HC Lustenau

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=53151&championship=%C3%96MS+2022&group=211972

20:12
(8:7)

So. 26.06.2022 I 18:00 Uhr I ÖMS WU12 Gruppe B

BT Füchse -

WAT Atzgersdorf

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=53146&championship=%C3%96MS+2022&group=211971

12:28
(7:13)

null
Sa. 26.06.2022 I 14:00 Uhr I ÖMS WU12 Gruppe B

WAT Atzgersdorf -

SSV Dornbirn Schoren

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=53145&championship=%C3%96MS+2022&group=211971

26:10
(10:4)

So. 26.06.2022 I 13:00 Uhr I ÖMS WU12 Finale

Hypo NÖ -

WAT Atzgersdorf

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=53150&championship=%C3%96MS+2022&group=211972

17:10
(6:3)

null
So. 19.06.2022 I 09:00 Uhr I ÖMS WU11 HF 1

Union Korneuburg Handball Damen -

WAT Atzgersdorf

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=53075&championship=%C3%96MS+2022&group=211955

28:27
(14:15)

Sa. 18.06.2022 I 18:00 Uhr I ÖMS WU11 Vorrunde B

HC Lustenau -

WAT Atzgersdorf

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=53072&championship=%C3%96MS+2022&group=211953

18:26
(10:12)

So. 19.06.2022 I 13:00 Uhr I ÖMS WU 11 Spiel um Platz 3

WAT Atzgersdorf -

Handball Sportunion Leoben

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=53076&championship=%C3%96MS+2022&group=211955

32:21
(17:11)

Sa. 18.06.2022 I 14:00 Uhr I ÖMS WU11 Vorrunde B

WAT Atzgersdorf -

Hypo NÖ

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=53071&championship=%C3%96MS+2022&group=211953

23:25
(11:13)

Do. 16.06.2022 I 13:30 Uhr I Elite Cup WU 14 Spiel um Platz 3

WAT Atzgersdorf -

Handball Wölfe Wien

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=53103&championship=%C3%96MS+2022&group=210751

27:23
(15:11)

Do. 16.06.2022 I 10:00 Uhr I Elite Cup WU14 HF1

Hypo NÖ -

WAT Atzgersdorf

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=53102&championship=%C3%96MS+2022&group=210751

25:19
(13:8)

So. 12.06.2022 I 16:15 Uhr I M1

#1 Team Handball SV -

WAT Atzgersdorf

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=47718&championship=WHV+21%2F22&group=210478

33:32
(19:16)

So. 12.06.2022 I 12:30 Uhr I ÖMS WU16 Spiel Platz 5

UHT Telfs/Meinhardinum -

WAT Atzgersdorf

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupPage?championship=%C3%96MS+2022&group=211612

17:23