facebook Atzgersdorf
Nächste Spiele
Hypo NÖ war dann doch eine Nummer zu groß!
null

Gut gekämpft, aber an diesem Tag leider keine Chance auf den Sieg gegen den Rekordmeister.

Danke für die Fotos, Thomas!

Irgendwie gleichen sich die Spielberichte der letzten Wochen. Neuerliche Ausfälle wesentlicher Stützen der Mannschaft. Dieses Mal kamen Lea Kofler und Kiki Dramac verletzt und Lilly Fehringer angeschlagen von ihren Nationalteamtrainingskursen zurück. Hier könnte man an den ÖHB die Frage richten, ob Spielerinnen nicht auch einmal Regenerationspausen benötigen? Zusätzlich fehlen die langzeitverletzten Kathi Weidner, Toni Kietaibl und Jojo Ivkovic, und dann gab es noch den einen oder anderen krankheitsbedingten Ausfall. Aber die Mannschaft machte das Beste aus der Situation und kämpfte 60 Minuten beherzt, aber in manchen Situationen leider ein bisschen unglücklich.

In der ersten Spielhälfte war unser Angriffsspiel temporeich und druckvoll, und so gelangen 13 Tore. Eigentlich genug um Hypo gefährlich werden zu können, sollte man meinen. Doch leider funktionierte in dieser Spielphase die Abwehr nicht wie gewohnt und mit 18 erhaltenen Treffern in einer Halbzeit kann man Hypo NÖ einfach nicht gefährden. Hier fehlte vielleicht etwas die Überzeugung, um die körperlich überlegenen Südstädterinnen speziell in der zweiten Welle aktiv zu bekämpfen. Zusätzlich gelang es uns häufig nicht, die Nahtstellen rechtzeitig zu schließen und Stürmerfouls zu ziehen.

In der zweiten Spielhälfte überzeugte unsere Mannschaft in der Deckung, bloß noch zwölf erhaltene Treffer und davon waren die letzten vier ziemlich unnötige Individualfehler, welche wohl auf die spielstandabhängigen Auswechselungen zurückzuführen sind.

Doch leider funktionierte das Angriffsspiel im zweiten Spielabschnitt nicht mehr nach Wunsch. Einerseits hat sich die gegnerische Deckung/Torfrau besser auf unsere Würfe eingestellt, andererseits fehlte aber auch das Tempo und das blinde Verständnis in der neu zusammengestellten Aufbaureihe. Zusätzlich fehlte der Enthusiasmus, die Überzeugung und gegen Ende auch etwas das Schmalz, die Energie, um Durchbrüche einfach zu erzwingen.  Wobei das kein Wunder ist, musste doch das Gros der Mannschaft aufgrund fehlender Wechselmöglichkeiten 50 Minuten und mehr auf der Platte stehen.

Ja, warum soll es kommende Woche gegen Dornbirn zu einem Sieg reichen?

  1. Weil die Mannschaft mit einer Leidenschaft ans Werk geht, die einzigartig ist;
  2. die eine oder andere verletzte Spielerin bis zum Samstag voraussichtlich wieder in den Kader zurückkehren wird und
  3. weil die Mannschaft unbedingt gewinnen möchte.  
  4. Naja und zusätzlich hoffen wir, dass uns unser Atzgersdorfer Publikum zum Sieg peitscht. Spielbeginn ist am Samstag um 19 Uhr im Lackner-Dome zu Atzgersdorf.

 

Nächste Spiele

null
Sa. 23.2.2019 I 14:00 Uhr I Spusu C U20

ATV Auto Pichler Trofaiach -
WAT Atzgersdorf
Sporthalle Trofaiach, Gößgrabenstraße 17

Sa. 23.2.2019 I 15:00 Uhr I MU11

WAT Atzgersdorf -
Handball Wölfe Wien
Halle: Lieblgasse

null
Sa. 23.2.2019 I 16:00 Uhr I WHA-U18

ATV Auto Pichler Trofaiach -
WAT Atzgersdorf
Sporthalle Trofaiach, Gößgrabenstraße 17

null
Sa. 23.2.2019 I 17:30 Uhr I MU11

Union West Wien - 
WAT Atzgersdorf
Halle: Lieblgasse

null
Sa. 23.2.2019 I 18:00 Uhr I spusu Challenge

ATV Auto Pichler Trofaiach -
WAT Atzgersdorf
Sporthalle Trofaiach, Gößgrabenstraße 17

Sa. 23.2.2019 I 19:30 Uhr I WU15 Elite

UHC Admira Landhaus -
WAT Atzgersdorf
Halle: Lieblgasse

null
Sa. 23.2.2019 I 20:00 Uhr I WHA

ATV Auto Pichler Trofaiach -
WAT Atzgersdorf
Sporthalle Trofaiach, Gößgrabenstraße 17

null
So. 24.2.2019 I 12:30 Uhr I MU15

WAT Atzersdorf -
WAT Fünfhaus/Post SV
Halle: Steinergasse

null
So. 24.2.2019 I 13:45 Uhr I WU12

WAT Atzgersdorf - 
MGA Fivers
Halle: Steinergasse

null
So. 24.2.2019 I 16:00 Uhr I FL

WAT Atzgersdorf -
WAT Fünfhaus/Brigittenau
Halle: Steinergasse

Letzte Spiele

So. 17.2.2019 I 18:00 Uhr I WU14/2

WAT Atzgersdorf/2 -

Handball Wölfe Wien

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=25118&championship=WHV+18%2F19&group=205731

34:21
(18:8)

null
So. 17.2.2019 I 18:00 Uhr I WHA

HIB Handball Graz -

WAT Atzgersdorf

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=21561&championship=%C3%96HB+18%2F19&group=205062

26:27
(10:12)

So. 17.2.2019 I 17:00 Uhr I WU11

WAT Atzgersdorf -

UHC Admira Landhaus aK

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=25244&championship=WHV+18%2F19&group=205748

28:22
(15:10)

null
So. 17.2.2019 I 16:00 Uhr I WHA-U18

HIB Handball Graz -

WAT Atzgersdorf

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupPage?championship=%C3%96HB+18%2F19&group=205051

21:26
(10:10)

So. 17.2.2019 I 15:15 Uhr I MU14

Post SV Wien -

WAT Atzgersdorf

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=24964&championship=WHV+18%2F19&group=205730

23:18
(14:8)

null
So. 17.2.2019 I 14:30 Uhr I WU14/1

DHC WAT Fünfhaus -

WAT Atzgersdorf

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=25118&championship=WHV+18%2F19&group=205731

15:24
(7:12)

Sa. 16.2.2019 I 19:00 Uhr I spusu Challenge

schlafraum.at Kärnten -

WAT Atzgersdorf

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=27143&championship=%C3%96HB+18%2F19&group=205000

24:32
(12:9)

Sa. 16.2.2019 I 17:00 Uhr I spusuC U20

schlafraum.at Kärnten -

WAT Atzgersdorf

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=27166&championship=%C3%96HB+18%2F19&group=205039

31:46
(13:21)

null
Sa. 16.2.2019 I 17:00 Uhr I WU12

WAT Atzgersdorf -

DHC WAT Fünfhaus aK

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=25217&championship=WHV+18%2F19&group=205735

27:20
(17:7)

null
Sa. 16.2.2019 I 15:30 Uhr I I WU15 Elite-Cup

WAT Atzgersdorf -

HIB Handball Graz

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=27430&championship=%C3%96MS+2019&group=206750

40:22
(20:9)
 

null
Sa. 9.2.2019 I 19:00 Uhr I Spusu Challenge UPO

WAT Atzgersdorf -

Sportunion Die Falken St. Pölten

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=27151&championship=%C3%96HB+18%2F19&group=205000

26:27
(14:15)

null
Sa. 9.2.2019 I 17:00 Uhr I spusu Challenge U20

WAT Atzgersdorf -

Sportunion Die Falken St. Pölten

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=27161&championship=%C3%96HB+18%2F19&group=205039

20:25
(8:12)

So. 27.1.2019 I 17:30 Uhr I MU15-Elite

WAT Atzgersdorf -

HC Fivers WAT Margareten

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=24844&championship=WHV+18%2F19&group=205734

19:41
(6:21)

null
So. 27.1.2019 I 16:00 Uhr I M1

WAT Atzgersdorf -

WAT Fünfhaus Handball

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=24679&championship=WHV+18%2F19&group=205746

24:17
(13:8)

Sa. 26.1.2019 I 18:30 Uhr I WU11

WAT Atzgersdorf -

SG Danube Flyers / WAT 20 aK

https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=25265&championship=WHV+18%2F19&group=205748

31:29
(17:15)

Nächste Termine

In diesem Zeitrum gibt es im Moment keine Termine.

Events & Termine

<
Februar 2019
MoDiMi DoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728